Inline-Skaterhockey

Inline-Skaterhockey wird im Gegensatz zu Inline-Hockey mit einem Ball gespielt, was es zu einem temporeichen Spiel macht, bei dem Übersicht und Team-Taktik wesentlich sind. Gespielt wird auf einem speziellen Feld, dessen Bodenbelag eine hohe Haftung und damit Wendigkeit gewährleistet. Meist spielen vier Feldspieler und ein Goalie mit relativ wenig Körpereinsatz zur Minimierung des Verletzungsrisikos. Trotzdem sollten gerade Anfänger zumindest Ellenbogenschützer, Knieschoner und Helm tragen. Schläger können kostenlos geliehen werden. Das Beherrschen der Grundtechniken (Inline-Skating, Fallen) ist für einen flüssigen Spielablauf notwendig.

Hier finden Sie uns

ESV Mainz
Victor-Hugo-Ufer 2
55116 Mainz

Kontakt

vorstand@esv-mainz.de

Aufnahmeantrag

ESV Aufnahmeantrag.pdf
PDF-Dokument [99.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ESV Mainz